info(a)rb-heidelberg.com

+49 6221 43416-0

FORUM-Seminar - Der Personaler vor dem Arbeitsgericht

Seminar am 12. April 2016 in Köln

Der Personaler vor dem Arbeitsgericht - Die richtige Verfahrensvorbereitung und -durchführung

Ihre Referenten: Dr. Kerstin Reiserer und Herr Lothar A. Jordan

Die Themen

  • Die außergerichtliche Konfliktbewältigung
  • Die optimale Verfahrensvorbereitung
  • Das "richtige" Verhalten vor Gericht
  • Sicherstellung von Beweismitteln unter Beachtung des Arbeitnehmerdatenschutzes
  • Wichtige Grundsätze zur Darlegungs- und Beweislast
  • Das "falsche" Urteil - Möglichkeiten und Chancen

 

Ziele

Als Personaler im Unternehmen müssen Sie ggf. Ihre Entscheidungen vor dem Arbeitsgericht verteidigen. Mit oder ohne Begleitung eines Anwalts, sollten Sie dann die Grundlagen des Prozessrechts kennen und im Vorfeld wissen, wie man einen Arbeitsgerichtsprozess optimal vorbereitet. Entscheidend für Sieg oder Niederlage ist immer ein fundiertes Wissen und eine gute Vorbereitung: Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei! Seminarziel ist es, Prozesse richtig vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen. Sowohl Unternehmensvertreter als auch Rechtsanwälte unterschätzen die Wichtigkeit der Darlegungs- und Beweislast, haben diesbezüglich keine ausreichenden Kenntnisse und wissen nicht, was sie vortragen sollten und was man besser weglässt. Darüber hinaus erhalten Sie - aus zwei unterschiedlichen Perspektiven heraus - wertvolle Tipps für den Umgang mit der Richterschaft. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und diskutieren Sie Ihre Fragen!

Direkter Anmeldelink:

http://www.forum-institut.de/index.php?id=665&L=0&tx_ttnews[tt_news]=1604464&tx_forumorder_pi1[h_id]=17&tx_forumorder_pi1[r_id]=161860&tx_forumorder_pi1[t_id]=976d354

Bitte beachten Sie, dass bei einer Anmeldung über diesen Link ein Rabatt in Höhe von 20 % gewährt wird.